Portugal-frankreich

portugal-frankreich

Juli Europameisterschaft Spielbericht für Portugal vs. Frankreich am Juli , mit allen Toren und wichtigen Ereignissen. Äußere Dich zur. Juli Die internationalen Pressestimmen zum EM-Finale Portugal gegen Frankreich: Portugal zerstört Frankreichs Traum vom EM-Titel im eigenen. Alle Spiele zwischen Frankreich und Portugal sowie eine Formanalyse der letzten Spiele untereinander. Darstellung der Heimbilanz von Frankreich gegen. Eigentlich hätte diese Feier Frankreich gelten müssen. Es ist wirklich ein Jahr der Märchen: Nach dem Sieg von Leicester, nun die Portugiesen… Ohne ihren Star haben sie die Franzosen geschlagen, die weit überlegen waren. Hatte die Partie insgesamt gut im Griff. Portugal im siebten Himmel! Hauptproblem der Franzosen war eigentlich, dass sie nach der Halbzeitpause zu wenig gepresst und investiert haben, auch nach dem Gegentor wurde - für mich überraschend, genau wie bei Deutschland - nicht alles nach vorne [ Karte in Saison Zuschauer:

Portugal-frankreich -

Ronaldo verletzte sich wenige Minuten zuvor bereits in einem Zweikampf mit Payet, als ihm der Franzose von hinten mit dem Knie in den Oberschenkel sprang. Ebenso hat mich nämlich die Arroganz der Franzosen nach dem Spiel gegen Deutschland gestört. Vor allem gingen sie von nun an zu aggressiv zu Werke: Der kurz zuvor eingewechselte Kingsley Coman flankte von der linken Seite, Griezmanns Kopfball aus sieben Metern Entfernung strich nur hauchzart über die Querlatte des portugiesischen Tores. Statt den einfachen, schnellen Pass zu spielen, ging er zu oft ins Dribbling und verzettelte sich. Als Ronaldo nach einer ersten Behandlung auf den Feld wieder aufgestanden war, aber noch stark humpelte, hatte Frankreichs Antoine Griezmann die Chance zur Führung. portugal-frankreich Ronaldo bringt Portugal zum Weinen. Episches Drama in Paris! Dann packt Eder den Hammer aus. Der obere Stadionring leuchtete hell, vom Band kamen bombastische Jubelchöre und Tausende portugiesische Fans freuten sich, dass ihr Team tatsächlich den Europameistertitel geholt hatte. Hauptproblem der Franzosen war eigentlich, dass sie nach der Halbzeitpause zu wenig gepresst und investiert haben, auch nach dem Gegentor wurde - für mich überraschend, genau wie bei Deutschland - nicht alles nach vorne [ Die Portugiesen konzentrierten sich weiterhin in erster Linie darauf, das eigene Tor zu verteidigen. Diskussion über diesen Artikel. Ersatzmann Eder schockt Frankreich nach Ronaldo-Aus. Dort bekam Frankreich nach offensiven Ballverlusten die Räume nicht schnell genug geschlossen, sodass Carvalho, Silva oder Sanches den Ball immer wieder durchs Mittelfeld treiben konnten. Karte in Saison Fonte 1. Juli als Datum des Unglücks. Alle Kommentare öffnen Seite 1.

Portugal-frankreich Video

Cristiano Ronaldo Coaching Euro 2016 Final ( PORTUGAL vs FRANCE) Frankreich hat casino bad zwischenahn homepage ein sehr schlechtes Portugal verloren. Die Http://www.alamy.com/stock-photo/spiel.html konzentrierten sich weiterhin in erster Beste Spielothek in Antiesenhofen finden darauf, das eigene Tor zu verteidigen. Http://www.rp-online.de/nrw/staedte/neuss/caritas-bietet-offene-sprechstunde-zum-thema-essstoerungen-an-aid-1.5375216 wird 30 Meter vor dem Tor halblinks angespielt und behauptet sich im Zweikampf. DIE Chance zum 1: Was mir wieder sehr negativ aufgefallen ist, war die Schiedsrichterleistung.

Portugal-frankreich -

So einfach war es! In der Folge bestimmte die Mannschaft von Didier Deschamps die Partie, auch weil Ronaldo kaum noch in der Lage war, daran teilzunehmen. Und meinte damit Dimitri Payet. Sie sind der neue Europameister. Als Ronaldo nach einer ersten Behandlung auf den Feld wieder aufgestanden war, aber noch stark humpelte, hatte Frankreichs Antoine Griezmann die Chance zur Führung. Somit hat insgesamt klar eine sportlich schlechtere, aber viel fairere Mannschaft gewonnen. Antoine Griezmann, der beste Torschütze dieser EM, überragte nicht, zeigte aber eine couragierte Vorstellung. Allerdings war das Niveau des [ In einarmiger bandit casino ersten 90 Minuten ein sehr verhaltenes Spiel beider Mannschaften, das gelegentlich nur durch individuelle Aktionen aufgebrochen wurde. Die jeweiligen Konzepte der Teams waren aufgrund der Nervosität in dieser frühen Anfangsphase nicht erkennbar. Jetzt geht es für Deutschland um die WM Und verkniff sich jeden kritischen Kommentar in Richtung des Gegners.

0 thoughts on “Portugal-frankreich

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.